ein Fachportal von transparent-beraten.de

Hundehaftpflichtversicherung der Agila

Die Hundehaftpflichtversicherung der Agila - Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen 2019
Sichern Sie sich jetzt ab und sparen Sie bis zu 67% mit unserem kostenfreien Tarifvergleich Jetzt Tarife vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Agila bietet ihre Hundehaftpflicht für Hunde jeden Alters und jeder Rasse an – auch Kampfhunde können versichert werden.
  • Bereits für rund fünf Euro monatlich können Hundehalter ihren Vierbeiner bei der Agila versichern (unabhängig von Alter und Rasse des Hundes).
  • Als Spezialversicherer überzeugt die Agila seit Jahren in unabhängigen Tests.
  • Service Value hat 2019 die Versicherungen mit der fairsten Schadensfallregulierung ermittelt. Agila erhält das Testurteil “sehr gut”.
  • Tierhalter können sich über die Agila auch vor hohen Tierarztrechnungen schützen und zusätzlich eine Tierkrankenschutz– oder OP-Kostenschutzversicherung abschließen.

Die Hundehaftpflichtversicherung der Agila

Die Hundehaftpflichtversicherung der Agila kann in drei Tarifvarianten abgeschlossen werden. Diese unterschieden sich vor allem in Hinblick auf die gebotenen Leistungen und die Versicherungssummen.

Welpen einer versicherten Hündin sind stets in den ersten sechs Monaten kostenlos mitversichert.

Hundehalter, die ihre Hundehaftpflicht mit einer Tierkrankenschutz- oder einer OP-Kostenschutz-Versicherung kombinieren, erhalten einen Nachlass auf ihre Versicherungsbeiträge.

Leistungen der Agila-Hundehaftpflicht-Tarife im Vergleich

LeistungenBasisStandardTop
Personen- und Sachschäden5 Mio. Euro7,5 Mio. Euro10 Mio. Euro
Vermögensschäden0,5 Mio. Euro1 Mio. Euro10 Mio. Euro
Mietsachschädennein50.000 Euro50.000 Euro
Auslandsaufenthalte2 Monate1 Jahr1 Jahr
Versicherungsschutz für Fremdhüternur nichtgewerblichnur nichtgewerblichnur nichtgewerblich
Eigenschäden des Hüters mitversichertneinjaja

Versicherungsschutz unabhängig von Alter und Rasse

Die Agila Hundehaftpflicht steht allen Hunden offen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern von Hundehaftpflichtversicherungen sieht die Agila keine Ausschlüsse für bestimmte Hunderassen vor. Auch eine Altersbeschränkung gibt es bei der Agila nicht.

Das macht die Versicherung besonders interessant für Hundehalter, die sonst Probleme haben einen adäquaten Versicherungsschutz zu finden. Gerade Besitzer von Kampfhunden müssen häufig mit Risikozuschlägen rechnen – das ist bei der Agila nicht der Fall.

Hundehaftpflicht der Agila im Test 2019

Welche Versicherungen gehen bei der Regulierung von Schadens- und Leistungsfällen besonders kundenfreundlich vor? Dieser Frage gingen Service Value und Focus Money 2019 mit einer Online-Umfrage auf den Grund.

Mehr als 58.000 Kundenurteile lagen am Ende zu den unterschiedlichen Versicherungssparten vor. Teilnehmen konnten alle Personen, die in den letzten drei Jahren einen Schadensfall bei ihrer Versicherung gemeldet hatten.

Im Bereich Tierhalterhaftpflichtversicherung zählt die Agila zu den besten Unternehmen. Nur fünf von 32 Anbietern erhielten so gute Bewertungen, dass die Analysten das Gesamturteil „sehr gut“ vergaben (Quelle).


Agila: Die fairste Tierversicherung 2018

Mehr als 1.500 Versicherungskunden haben sich an der Online-Umfrage von ServiceValue beteiligt. Diese führte die Wettbewerbsanalyse in Kooperation mit Focus Money durch. Die Befragten konnten bis zu zwei Versicherungsunternehmen bewerten, bei denen sie im letzten Jahr versichert waren. Es wurden sechs Bereiche abgefragt, in denen es jeweils um die Fairness der Versicherers ging.

  • Tarifleistung
  • Kundenberatung
  • Kundenservice
  • Kundenkommunikation
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Schadenregulierung

Die Agila Tierversicherung ist die einzige Hundehaftpflichtversicherung, die im Vergleich in allen Bereichen die höchstmögliche Wertung erhielt. Das heißt, die Kunden der Agila Hundehaftpflichtversicherung schätzen den Versicherer als weit überdurchschnittlich fair ein (Quelle).


Kostenfreier Hundehaftpflicht-Testsieger-Vergleich 2019

Die Testsieger aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.
Sie haben Fragen?
Telefonische Expertenberatung
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr.
Kontakt aufnehmen

Das Unternehmen Agila

Die Agila Haustierversicherung AG ist ein Unternehmen der Wertgarantie Group und wurde 1994 gegründet. Die Versicherung hat sich von Anfang an auf die Haustiere Hund und Katze konzentriert und bietet dadurch eine übersichtliche Produktpalette an. Inzwischen ist die Agila fest etabliert auf dem Markt für Tierversicherungen. Neben der Hundehaftpflicht können auch Tierkrankenversicherungen über die Agila abgeschlossen werden.

Mit mehr als 200.000 Versicherungsverträgen ist die Agila heute einer der größten Tierkrankenversicherer in Deutschland.

Beschwerdequote der Agila

Wer sich über seine Versicherung beschweren möchte, kann sich an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) wenden. Die Mitarbeiter der Behörde sammeln und prüfen die Beschwerden. Jedes Jahr wird die Anzahl der bearbeiteten Beschwerden in einer Beschwerdestatistik veröffentlicht – sortiert nach Versicherungszweig und Anbieter.

Im Bereich allgemeine Haftpflicht lag 2017 eine Beschwerde zur Agila vor.

Unsere Kunden haben uns bewertet
4.9 von 5 Punkten aus 1 162 Bewertungen für die transparent-beraten Beratungsleistung