Sehr gut 5/5
ein Fachportal von transparent-beraten.de

Hundehaftpflichtversicherung der Provinzial

Die Hundehaftpflichtversicherung der Provinzial - Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen 2023
Sichern Sie sich jetzt ab und sparen Sie bis zu 67% mit unserem kostenfreien Tarifvergleich Jetzt Tarife vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Versicherte können je nach Wohnort zwischen der Westfälischen Provinzial, der Provinzial Nord und der Provinzial Rheinland wählen.
  • Die Provinzial Nord und die Westfälische Provinzial bieten die gleiche Hundehaftpflichtversicherung an. Personen- und Sachschäden, die der versicherte Hund verursacht, können mit 6, 10 oder 50 Millionen Euro versichert werden.
  • Die Provinzial Rheinland bietet für Personen- und Sachschäden nur die Deckungssummen 3 oder 5 Millionen Euro an.
  • Der Versicherungsschutz gilt generell nicht nur für den Versicherungsnehmer selbst, sondern auch für Familienangehörige und nicht gewerbliche Tierhüter, wie z. B. Freunde oder Nachbarn.
  • Im aktuellen Hundehaftpflicht-Test 2022 von ServiceValue ist die Provinzial nicht vertreten.

Leider können wir nur Tarife der Provinzial Nord anbieten. Wenn Sie sich für Tarife der Provinzial Rheinland oder der Westfälischen Provinzial interessieren, kontaktieren Sie diese bitte direkt.

Die Hundehaftpflicht­versicherung der Provinzial

Hundehaftpflicht­versicherung der Provinzial

Die Provinzial gibt es dreimal in Deutschland. Je nach Wohnort des Versicherungsnehmers kommen entweder Provinzial Rheinland, die Provinzial Nord oder die Westfälische Povinzial infrage.

Die Provinzial Nord und die Westfälische Provinzial bieten die gleiche Hundehaftpflichtversicherung an. Die Provinzial Rheinland hingegen hat ein eigenes Produkt entwickelt.

Leistungen der Hundehaftpflicht­versicherungen der Provinzial

Leistungen Hundehaftpflicht von Provinzial Nord und Westfälischer Provinzial

Die Hundehaftpflichtversicherung der Provinzial Nord bzw. der Westfälischen Provinzial versichert Vermögensschäden generell mit bis zu 500.000 Euro. Die Deckungssumme für Personen- und Sachschäden kann je nach Wunsch 6, 10 oder 50 Millionen Euro umfassen.

Fremdhüter sind ebenfalls über die Hundehaftpflichtversicherung abgesichert, wenn sie den Hund nicht gewerbsmäßig hüten. Mietsachschäden an gemieteten Räumen sind bis zu einer Schadenssumme von 500.000 Euro versichert.

Die Leistungen Hundehaftpflicht der Provinzial Rheinland

Personen- und Sachschäden können mit 3 oder 5 Millionen Euro abgesichert werden. Vermögensschäden deckt die Provinzial Rheinland pauschal mit 250.000 Euro. Neben dem Versicherungsnehmer sind auch Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn über die Hundehaftpflicht versichert, wenn sie den Hund unentgeltlich hüten.

Die Hundehaftpflichtversicherung der Provinzial Rheinland prüft im Schadensfall, ob die Forderungen berechtigt sind. Sind sie das nicht, wehrt sie die unberechtigten Ersatzansprüche ab. Anderenfalls ersetzt sie den Schaden bis zur Versicherungssumme.

Versichert sind außerdem Mietsachschäden an gemieteten Immobilien. Schäden an gemieteten, geliehenen oder gepachteten Sachen sind hingegen nicht versichert.

Hundehaftpflicht der Provinzial im Test 2022

2022 beschäftigte sich das Analyseunternehmen ServiceValue mit der Frage, wie fair sich Versicherer bei der Schaden- und Leistungsregulierung verhalten. Dazu führte es eine Online-Befragung unter Versicherungskunden durch und holte auf diesem Weg mehr als 58.000 Kundenurteile ein. Voraussetzung für die Teilnahem war lediglich, dass der Versicherungsnehmer in den letzten drei Jahren mindestens einen Schadensfall bei seiner Versicherung gemeldet hat. Die Provinzial wurde in diesem Test nicht berücksichtigt (Quelle).


Kostenfreier Hundehaftpflicht-Testsieger-Vergleich 2023

Die Testsieger aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.
Sie haben Fragen?
Telefonische Expertenberatung
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr.
Kontakt aufnehmen

Rating zur Finanzstärke der Provinzial

Die Provinzial wurde von der internationalen Ratingagentur Fitch im Test betrachtet. Mit einem Rating von AA- erhielt die Gesellschaft das Prädikat „sehr stark“. Ein internationales Rating ist für Versicherte immer von besonderer Aussagekraft, denn es zeigt, dass eine Gesellschaft auch im Vergleich zu ausländischen Unternehmen gut bestehen kann. Das verleiht ein zusätzliches Maß an Sicherheit, denn im Schadensfall geht es darum, einen leistungsfähigen und solventen Versicherer an seiner Seite zu wissen.


Die Provinzial Versicherung

Die Provinzial setzt sich aus der Provinzial Rheinland, der Provinzial Nord und der Westfälischen Provinzial zusammen. Wobei die Provinzial Nord und die Westfälische Provinzial beide dem Konzern Provinzial NordWest angehören. Hier zählt außerdem die Hamburger Feuerkasse dazu.

Die Provinzial Rheinland nahm 2018 mehr als eine Milliarde Euro mit Versicherungsbeiträge ein. Davon entfallen etwa 125 Millionen Euro auf die Sparte Haftpflichtversicherung.

Die Beitragseinnahmen des Konzerns Provinzial NordWest lagen 2018 bei rund 3,4 Milliarden Euro. Davon entfallen etwa 1,3 Milliarden Euro auf die Westfälische Provinzial und etwa 515 Millionen Euro auf die Provinzial Nord.

Unsere Kunden haben uns bewertet
5 von 5 Punkten aus 1 470 Bewertungen für die Beratung durch transparent-beraten.de