Sehr gut 4.9/5
ein Fachportal von transparent-beraten.de

Hundehaftpflichtversicherung der Asstel

Die Hundehaftpflichtversicherung der Asstel - Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen 2019
Sichern Sie sich jetzt ab und sparen Sie bis zu 67% mit unserem kostenfreien Tarifvergleich Jetzt Tarife vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Asstel wurde als Direktversicherer der Gothaer gegründet. Mitte 2017 erfolgte jedoch eine vollständige Eingliederung in den Gothaer-Konzern.
  • Separate Testergebnisse von Stiftung Warentest oder Softfair sind für die Asstel nicht mehr veröffentlicht, da alles gebündelt über den Internetauftritt der Gothaer läuft.
  • Der Tarif Hundehalter-Haftpflicht der Gothaer mit einer Versicherungssumme von 20 Mio. Euro wird im Test von transparent-beraten.de mit „sehr gut“ (1,1) bewertet (Stand: 2019).
  • Auch die Ratingagentur Softfair ist von den Leistungen dieses Tarifs überzeugt und vergibt das Qualitätsurteil „hervorragend“.
  • Die jährlichen Kosten der Hundehaftpflichtversicherung der Asstel/Gothaer liegen bei rund 63 Euro (10 Millionen Euro Versicherungssumme und 150 Euro Selbstbeteiligung).

Asstel gehört jetzt zur Gothaer Versicherung AG

Hundehaftpflichtversicherung der Asstel

Der Direktversicherer Asstel gehörte bereits seit seiner Gründung zur Unternehmensgruppe der Gothaer. Zum 7. Juli 2017 ist die Asstel Sachversicherung AG endgültig mit der Gothaer Allgemeine Versicherung AG verschmolzen, sodass Bestandskunden der Asstel ihre Versicherungsbeiträge nun an die Gothaer überweisen müssen. Ansonsten hat sich laut Gothaer für die Versicherten nichts geändert.


Leistungen der Hundehaftpflicht der Asstel/Gothaer

Mit Versicherungssummen von 5, 10 oder 20 Millionen Euro können Versicherte der Asstel ihre Versicherungskosten über die Wahl der Deckungssumme einfach beeinflussen. Mit 10 oder 20 Millionen Euro können Hund und Halter finanziell ausreichend abgesichert werden. Tarife mit 5 Millionen Euro Deckungssumme sind nur noch eingeschränkt zu empfehlen, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass sich die Beiträge kaum unterscheiden.

Mietsachschäden sind mitversichert

Verursachen kleine Haustiere Schäden in der Wohnung ist dies über die Privathaftpflicht abgedeckt. Anders ist die Lage bei Hunden. Verursachen sie einen Schaden in einer Mietwohnung, z. B. an einem Gegenstand der zum Inventar gehört, sind solche Schäden als Mietsachschäden bei der Asstel mitversichert. Somit können Hundebesitzer ihren Vierbeiner auch in einer gemieteten Wohnung halten und wissen sich bei eventuellen Schäden gut versichert.

Versicherungsschutz auf Auslandsreisen

Bei einem Aufenthalt im Ausland bleibt der Versicherungsschutz für den Hund aktiv. Das heißt, Hundehalter können problemlos in den Urlaub mit ihrem Hund fahren. Die Hundehaftpflicht der Asstel/Gothaer gilt im europäischen Ausland zeitlich unbegrenzt und weltweit bis zu fünf Jahren. Wichtig ist, dass auch bei längeren Auslandsaufenthalten der Wohnsitz in Deutschland bestehen bleibt.

Kosten der Hundehaftpflicht der Asstel/Gothaer

Die Hundehaftpflichtversicherung der Asstel/Gothaer ist vergleichsweise günstig. Der monatliche Beitrag für den Tarif mit einer Versicherungssumme von 5 Millionen Euro liegt unter 5 Euro.

Kostenbeispiel Hundehaftpflicht

  • Cocker Spaniel
  • Selbstbeteiligung: 150 Euro
  • Zahlweise: jährlich
TarifVersicherungssummeKosten/Jahr
5Mio SB5 Mio. Euro52,66 Euro
10Mio SB 10 Mio. Euro 63,19 Euro

Wer die Versicherungskosten beeinflussen möchte, kann dies über die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung oder die Wahl der Vertragslaufzeit tun.


Kostenfreier Hundehaftpflicht-Testsieger-Vergleich 2019

Die Testsieger aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.
Sie haben Fragen?
Telefonische Expertenberatung
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr.
Kontakt aufnehmen

Hundehaftpflicht der Gothaer im Test 2019

38 Tarife zur Hundehaftpflicht haben unsere Versicherungsexperten Mitte 2019 unter die Lupe genommen. Im Fokus standen dabei ausschließlich die Leistungen der Hundehaftpflichtversicherungen. Kosten und Service wurden im Test nicht berücksichtigt. Die maximal erreichbare Punktzahl lag bei 92.

Im Test von transparent-beraten.de sind zwei Tarife der Gothaer vertreten. Sie unterscheiden sich einzig in der Höhe der Versicherungssummen für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachsschäden.

Beide Tarife versichern Auslandsaufenthalte in Europa unbegrenzt und weltweit für fünf Jahre. Ab einer Schadenshöhe von 2.500 Euro bieten die Tarife zudem eine Ausfallfdeckung.

Ergebnisse der Gothaer-Tarife 2019

TarifVersicherungssummePunkteNote
Hundehalter-Haftpflicht20 Mio. Euro 801,1
Hundehalter-Haftpflicht10 Mio. Euro 721,6

Mehr Informationen zum Test und die Ergebnisse aller Tarife finden Sie hier.


Softfair-Rating zur Hundehalterhaftpflicht 2018

Im Leistungstest vom Analysehaus Softfair waren 2018 ebenfalls drei Tarife der Gothaer vertreten. Jedoch wurde nur der Tarif mit einer Deckungssumme von 20 Millionen Euro mit der Höchstwertung „hervorragend“ ausgezeichnet (Quelle).

Die Ergebnisse der Gothaer 2018 im Überblick

TarifErgebnis
Hundehalter Haftpflicht (P 5; S 5; V 5)sehr gut
Hundehalter Haftpflicht (P 10; S 10; V 10) sehr gut
Hundehalter Haftpflicht (P 20; S 20; V 20) hervorragend

Erfahrungen mit der Asstel/Gothaer

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat Ende August 2019 den Versicherer des Jahres gekürt. Das Ergebnis beruht auf den Daten einer Kundenumfrage. Die Versicherten sollten angeben, wie zufrieden sie mit ihrem Anbieter hinsichtlich Service, Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität der Produkte sowie Transparenz und Verständlichkeit sind. Außerdem konnten sie sich zu Ärgernissen sowie ihrer Bereitschaft zur Weiterempfehlung äußern.

Die Gothaer liegt im Gesamtergebnis nur auf Platz 28 von 35 bewerteten Versicherungsunternehmen und wird mit „befriedigend“ bewertet (Quelle).

Unsere Kunden haben uns bewertet
4.9 von 5 Punkten aus 1 164 Bewertungen für die Beratung durch transparent-beraten.de