ein Fachportal von transparent-beraten.de

Hundehaftpflichtversicherung der Württembergischen

Die Hundehaftpflichtversicherung der Württembergischen - Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen 2019
Sichern Sie sich jetzt ab und sparen Sie bis zu 67% mit unserem kostenfreien Tarifvergleich Jetzt Tarife vergleichen

Die Württembergische Hundehaftpflichtversicherung konnte im Test bereits mehrmals überzeugen und erhielt 2018 und 2019 gute Bewertungen. Versicherte können zwischen verschiedenen Versicherungssummen wählen und so Einfluss auf die Beitragshöhe nehmen.

Die Hundehaftpflichtversicherung der Württembergischen

Hundehalter, die sich für die Hundehaftpflicht der Württembergischen entscheiden, können zwischen drei verschiedenen Versicherungssummen wählen und damit die Kosten ihrer Versicherung aktiv beeinflussen. Zur Wahl stehen Deckungssummen in Höhe von fünf, 20 und 50 Millionen Euro. Diese gelten jeweils pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.


Leistungen der Württembergischen Hundehaftpflicht (Auszug)

  • Mietsachschäden bis 500.000 Euro gedeckt (gilt auch für Ferienwohnungen, Hotels und Schiffskabinen)
  • Rettungs- und Bergungskosten: bis 5.000 Euro
  • Ausfalldeckung für Tierarztkosten bis 2.500 Euro
  • kein Leinen- und Maulkorbzwang

Württembergische Hundehaftpflichtversicherung im Test

Die Hundehaftpflichtversicherung ist in einer Reihe von Bundesländern eine Pflichtversicherung für Hundehalter. Doch auch, wenn ihr Abschluss nicht vorgeschrieben ist, sollten Hundehalter nicht auf den Schutz verzichten. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass ein leistungsstarker Schutz bereits für rund fünf bis zehn Euro monatlich zu haben ist.

Die Hundehaftpflichtversicherung wird regelmäßig hinsichtlich Kosten und Leistungen bewertet. Aber auch die Servicequalität und die Fairness der Anbieter standen bereits auf dem Prüfstand. Zur Württembergischen Hundehaftpflicht liegen mehrere Testergebnisse vor.

transparent-beraten.de testet: Die Hundehaftpflichtversicherung 2019

In unserem unabhängigen Test zur Hundehaftpflichtversicherung 2019 haben unsere Versicherungsexperten insgesamt 38 Tarife unter die Lupe genommen. Im Fokus standen die Leistungen der Tarife. Der Leistungskatalog, den wir genutzt haben, entsprach denjenigen Leistungspunkten, auf die Hundehalter erfahrungsgemäß besonders großen Wert legen, wenn Sie nach einer geeigneten Hundehaftpflichtversicherung suchen (Quelle).

Das Testergebnis: Württembergische erhält solide Bewertung

Die Württembergische erfüllte zwar die Voraussetzungen, um in dem Test berücksichtigt zu werden, konnte aber nicht mit besonderen Merkmalen herausstechen. Dennoch bildet die Tierhalterhaftpflicht der Württembergischen einen guten Tarif, der in der Gesamtwertung 58 Punkte von möglichen 94 erzielt und die Testnote 2,5 erhält. Die Bewertung im Mittelfeld ist daher begründet, da andere Anbieter eine vergleichsweise hohe Versicherungssumme bieten, als die Württembergische.


Kostenfreier Hundehaftpflicht-Testsieger-Vergleich 2019

Die Testsieger aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.
Sie haben Fragen?
Telefonische Expertenberatung
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr.
Kontakt aufnehmen

2018: Softfair-Leistungs-Rating zur Hundehaftpflicht

Das unabhängige Ratingunternehmen Softfair prüft in einem regelmäßigem Rhythmus die aktuellen Tarife der Hundehaftpflichtversicherung. Dabei greifen die Experten ausschließlich auf die Versicherungsbedingungen der jeweiligen Angebote zurück. Selbstauskünfte der Versicherungsunternehmen fließen nicht in die Bewertung ein. 2018 wurden über 400 Tarife und Tarifvarianten unter die Lupe genommen und in 24 Bereichen bewertet.

Es wurden zwei Tarife der Württembergischen untersucht und bewertet. Diese konnten sehr gute Ergebnisse im Softfair-Rating erzielen (Quelle).

TarifBewertung
Tierhalter-Haftpflicht Hund (P 50; S 50; V 50)sehr gut
Tierhalter-Haftpflicht Hund (P 20; S 20; V 20)sehr gut

Die Württembergische Versicherung AG

Die Württembergische Versicherung AG ist eine Tochtergesellschaft des Finanzdienstleistungskonzerns Wüstenrot und Württembergische AG. Über die Württembergische können Privat- und Geschäftskunden nahezu alle größeren Versicherungsbereiche abdecken.

Die Bruttobeitragseinnahmen der Württembergischen Versicherung AG lagen 2017 bei rund 1,7 Milliarden Euro. Damit kann das Unternehmen zu den mittelgroßen Versicherungen gezählt werden.

Erfahrungen mit der Württembergischen

Um zu erfahren, wie die Kunden über die Württembergische Hundehaftpflichtversicherung denken und welche Erfahrungen sie mit dem Anbieter gemacht haben, können Ergebnisse von Kundenumfragen hilfreich sein.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität fragt einmal im Jahr bei Versicherungskunden nach, wie zufrieden sie mit ihrer Versicherung sind. Die Versicherungsnehmer beantworten Fragen aus den Bereichen Service, Preis-Leistung, Produktqualität, Transparenz und Verständlichkeit. Außerdem können sich sich zu Ärgernissen und ihrer Weiterempfehlungsbereitschaft äußern. Die Ergebnisse der Umfrage veröffentlicht das DISQ unter dem Titel Versicherer des Jahres. Für 2018 wurden die Ergebnisse Mitte Juni veröffentlicht. Die Württembergische liegt auf Platz 10 mit dem Qualitätsurteil gut (Quelle).

Unsere Kunden haben uns bewertet
4.9 von 5 Punkten aus 1 162 Bewertungen für die transparent-beraten Beratungsleistung